Tooltip

Unser Ziel ist es unserer Kundschaft hochwertige Produkte mit IQ - Innovation und Qualität - anzubieten.

Bei der Entwicklung und Herstellung von Anlagen zur Regenwassernutzung legen wir größten Wert darauf, dass unsere Produkte einfach bei der Montage sind. Die betriebssichere Handhabung über die jahrzehntelange Nutzungszeit soll gewährleistet sein. Das Themenfeld der Produktgruppe  „KUBUS® Regenwassernutzung“ beschäftigt sich mit Konzepten zur ökologischen Regenwassernutzung, Regenwasserbewirtschaftung und Regenrückhaltung durch Versickerung oder Retention.

Wir verstehen uns als Systemanbieter für den Groß- und Einzelhandel.

Unsere Kooperationspartner sind die führenden Hersteller der Filtertechnik und  der Anlagensteuerung. Durch die enge Zusammenarbeit sind wir stets über die neuesten Entwicklungen informiert oder mit daran beteiligt.

Ihre Vorteile

  • KUBUS Regenwassernutzung hat über 25 Jahren Erfahrung in der Entwicklung und im Bau von Regenwassernutzungssystemen.
  • KUBUS Regenspeicher sind aus 12 cm dickem monolithisch gegossenem Beton – langlebig, ökologisch und dauerhaft dicht.
  • Der Werkstoff Beton übernimmt die Neutralisationsfunktion gegen sauren Regen.
  • Sie erhalten durch die unterirdische Lagerung immer frisches, weiches und sauberes Brauchwasser ideal für Waschmaschine, Toilette und Gartenbewässerung.
  • Der KUBUS Regenspeicher ist vorbereitet für die Regen- und Betriebswassernutzung inkl. Dichtungen für Zu- Überlauf und Schmutzwasserablauf (keine Bohr- und Stemmarbeiten mehr auf der Baustelle = erhebliche Zeit- und Kostenersparnis).
  • Durch werkseitig eingebaute Filtersysteme kommt nur feinstgefiltertes Regenwasser in die Zisterne. Die Filter sind selbstreinigend und wartungsarm ( TYP EPF automatisch Rückspülbar). Die Schmutzpartikel werden direkt zum Kanal abgeführt.
  • Zu den Regenspeichern gibt es natürlich die passenden Systemteile. Schwimmende Entnahmeleitung, Überlaufsiphon mit Rattenschutz, beruhigter Zulauf bis hin zur kompletten Pump- und Nachspeisestation werden alle Teile aus einer Hand vom Systemanbeiter frei Baustelle geliefert.

Regen fällt خ Wasser fließt

Warum Regenwassernutzung?

  • Zur Einsparung von Trinkwasser
  • Für die Entlastung von Abwasserkanälen
  • Als Investition in die Zukunft: Wasser ist kostbar!

Regenwasserqualität und Anwendungsbereiche

Ganz wichtig für die Qualität des gesammelten Regenwassers ist die Anlagentechnik. Anlagen nach neuestem Stand der Technik, von qualifizierten Fachfirmen installiert, weisen in der Regel eine deutlich bessere Qualität auf, als der Gesetzgeber für Badeseen fordert.

Verwendungszwecke für Regenwasser

  • Toilettenspülung
  • Waschmaschine
  • Garten
  • Putzen

Trinkwasserverwendung


Die moderne und ökologische Haustechnik

In Deutschland wurden in den neunziger Jahren mehrere hunderttausend Regenwassernutzungsanlagen errichtet. Die Anlagenkomponenten wurden dabei stetig verbessert, so daß die Regenwassernutzungsanlagen, als eine fortschrittliche, ökologische und dauerhaft betriebssichere Anlagentechnik allgemein anerkannt sind.

Regenwassernutzung im häuslichen Bereich – kein Gesundheitsrisiko!

Regenwassernutzungsanlagen nach dem Stand der Technik für die Verwendung von Regenwasser zum Zwecke der WC-Spülung, Gartenbewässerung und zum Wäschewaschen in privaten und öffentlichen Gebäuden stellen kein hygienisches Risiko für die Nutzer dar.

Entscheidend für die Akzeptanz der Regenwassernutzung bei den entsprechenden öffentlichen Stellen sind die fachgerechte Planung und Bauausführung, regelmäßige Wartung sowie die strikte Einhaltung der geltenden Rechtsvorschriften und Normen.