Tooltip

Robust®-Rohr
DIN V 1201 / DIN EN 1916

Sichere Rohrverbindung auch für extreme Bedingungen

Die Bruchlasten eines Robust®-Stahlbetonrohres DN 300 liegen um fast das 9-fache höher als die geforderte Prüflast bei einem Standardrohr. Somit ist das Ihre ideale Lösung für jede Einbausituation wie auch im Bahnbereich oder an Flughäfen, viele Anschlussbohrungen pro Rohr, minimale Überdeckunshöhen, uvm. Ein weiterer wesentlicher Vorteil liegt im sehr einfachen und somit wesentlich schnelleren Einbau der Rohrleitungen. Da das Rohr keine Muffe aufweist, sondern eine zylindrische Außenform besitzt, müssen keine gesonderten Muffenaussparungen ausgehoben werden. Bei einem Rohr DN 300 beträgt beispielsweise die durchgängige Wandungsdicke 12 cm.

Die Vorteile im Überblick

  • Überdeckung 0,3 m – 11,0 m
    Auflagerwinkel 120 Grad Verkehrsbelastung LM1
  • Überdeckung 0,5 m – 6,0 m
    Auflagerwinkel 90 Grad Verkehrsbelastung LM1
  • Einsetzbar für:
    Flugzeugverkehrslast bis BFZ 750
    Bahnbereich mit LM71 / RIL 836
  • Integrierte Dichtung
  • Kombinierbar mit unseren normalen SB-Glockenmuffenrohren
  • Problemloser Einbau der Hausanschlüsse an jeder Stelle
  • Sichere Lage bei Grundwasser, bei geringem Gefälle und bei der Bodenverdichtung durch hohes Eigengewicht
  • Extreme Scheiteldruckfestigkeit: Geforderte Prüfkraft 33 KN/m, Ermittelte Bruchkraft 290 KN/m
  • Expositionsklasse XA3 als next.beton Robust® Stahlbetonrohr
  • Betongüte C40/50 und Robustplus C50/60
  • Baulänge 3,00 m und Robustplus bis zu 4,00 m
  • auf Wunsch als Robustplus Rohr in der Schalung erhärtet

ROBUST®-Auflager

Herkömmliches Auflager

Expositionsklasse XA3 als next.beton Stahlbetonrohr

 

Formstücke

Das Robust®-Rohr System umfasst alle für Ihren Einsatzzweck notwendigen Paß- und Gelenkstücke, Tangentialschächte, Böschungsstücke sowie Krümmer. Siehe hierzu: Formstücke

 

Passend dazu – Kontrollschacht für Robust® Rohre

Der Monolith-Kompakt Schacht wird in einem Guss produziert. Durch die „integrierte Abdeckplatte" wird eine minimale Überdeckung, bei höchster Last ermöglicht. Der Schacht wird nach Baustellenvorgaben auftragsbezogen gefertigt und bietet Ihnen dadurch eine absolute statische Sicherheit. Somit ergänzt sich der Monolith-Kompakt Schacht perfekt mit dem Robust®-Rohr System. Details zum Kompakt Schacht finden Sie hier: Monolith Kompaktschacht

Daten als PDF herunterladen

Nennweite Ø d1 mm Gewicht in kg/lfm Wandstärke t mm Baulänge L m
300 380 120 3,0
400 495 125 3,0
500 615 130 3,0
600 780 135 3,0
700 1055 160 3,0
800 1075 150 3,0
900 1180 150 3,0
1000 1301 150 3,0
1200 1830 170 3,0
ROBUSTplus Rohr in der Schalung erhärtet
Nennweite Ø d1 mm Gewicht in kg/lfm Wandstärke t mm Baulänge L m
800 1075 150 2,5 - 4,0
900 1230 150 2,5 - 4,0
1000 1300 150 2,5 - 4,0
1200 1830 170 2,5 - 4,0
1400 2100 170 2,5 - 4,0
1600 2360 170 2,5 - 4,0
1800 2800 180 2,5 - 4,0
2000 3460 200 2,5 - 4,0
2200 4180 220 2,5 - 4,0
2500 5400 250 2,5 - 4,0

* Änderungen und Irrtümer vorbehalten.