Tooltip

Glockenmuffenrohre
DIN V 1201/DIN EN 1916 Form K-GM mit integrierter Dichtung

FBS Stahlbetonrohre DIN V 1201, Typ 2 / DIN EN 1916

DN 300 - 1500 Form K-GM mit Glockenmuffe
sofortentschalt, mit integrierter Dichtung

Expositionsklasse XA2
sofortentschalt C40/50

Belastung 0,50 - 4,50 m Erdüberdeckung bei LM 1 (SLW60)
nach DIN EN 1991-2

Auflager:
2α 120° in Sand/Sand-Kies
A1/B1/G3-Damm

weitere Belastungen möglich.

Expositionsklasse XA3 als next.beton Stahlbetonrohr

Daten als PDF herunterladen

Nennweite Ø d1 mm Wandstärke t mm Baulänge L m Spitzendmaß mm Nutzquerschnitt A m² Muffen Außen mm Gewicht G to/lfm
300 70 2,5 und 3,0 404 0,071 540 0,21
400 70 2,5 und 3,0 505 0,126 650 0,275
500 75 2,5 und 3,0 (3,0) 610 0,196 760 0,355
600 80 2,5 und 3,0 (3,0) 726 0,283 880 0,44
700 90 2,5 und 3,0 (3,0) 844 0,385 1024 0,57
800 100 2,5 und 3,0 (3,0) 962 0,503 1164 0,72
900 110 2,5 und 3,0 (3,0) 1080 0,636 1350 0,94
1000 120 2,5 und 3,0 (3,0) 1198 0,785 1435 1,1
110 124 2,5 und 3,0 (3,0) 1316 0,950 1590 1,38
1200 140 2,5 und 3,0 1434 1,131 1700 1,68
1200 130 3,5 1434 1,131 1700 1,40
Form K-GM mit Glockenmuffe, mit Keildichtung inkl. 2 einbetonierten Versetzankern
Nennweite Ø d1 mm Wandstärke t mm Baulänge L m Spitzendmaß mm Nutzquerschnitt A m² Muffen Außen mm Gewicht G to/lfm
1300 135 2,5 und 3,5 1522 1,327 1805 1,70
1400 140 2,5 und 3,0 (3,5) 1633,5 1,539 1920 1,92
1500 170 2,5 und 3,0 (3,5) 1702,5 1,767 1950 2,30

* Änderungen und Irrtümer vorbehalten.