Tooltip

Trennbauwerke

 

Bauwerke mit einem separaten Ablauf für Starkregenereignisse. Wird der Drosselabfluss zur Sedimentationsanlage oder Kläranlage im Zulauf überschritten, steigt im Trennbauwerk der Wasserspiegel. Sobald die Höhe der Überlaufschwelle erreicht ist, wird das Wasser über den separaten Ablauf in einen Stauraumkanal, ein Becken, oder eine Vorflut umgeleitet.

Unsere Trennbauwerke werden auf Ihre Bedürfnisse und Anforderungen mit unseren Zulieferern der Einbauteile bemessen.

So bieten wir Ihnen ein aufeinander abgestimmtes Gesamtkonzept.

Die Trennbauwerke können als Rundschacht für kleine Abschlagsmengen, oder großen Abschlägen als Sonderfertigteil aus mehreren Segmenten ausgeführt werden.

Daten als PDF herunterladen